Redundante Anbindung

Die MIVITEC GmbH ist ein Carrier-unabhängiger Provider. In den letzten Jahren haben wir eine hochverfügbare und redundante Rechenzentrums-Plattform für Ihre Anforderungen entwickelt. Unsere Rechenzentren sind mit redundanten Glasfasern miteinander verbunden um Ihnen die höchste Bandbreite und bestmögliche Latenz anbieten zu können. Wir setzen auf Infrastrukturen namhafter Carrier, übernehmen den Betrieb jedoch selbst. Damit können wir unseren Kunden Unabhängigkeit von den Carriern anbieten und gleichzeitig trotzdem hohe Bandbreiten der weltweit größten Carrier anbieten. Für hochverfügbare Projekte, können Sie Ihre Infrastruktur redundant in 2 komplett unabhängigen Rechenzentren von uns betreiben. Wir können Ihnen problemlos eine bis zu 10 Gbit dedizierte Anbindung zwischen den Standorten anbieten.

 

Details in Stichpunkten:

  • Direkte redundante Anbindung an das moderne, globale Netzwerk von Level(3)
  • Direkte Anbindung an das globale Netzwerk von TeliaSonera
  • Direkte Anbindung an das europäische Netzwerk von KPN
  • Direkte Anbindung an DE-CIX (der größte Internetknoten der Welt)
  • Das Netzwerk ist vollständig IPv6 kompatibel. Kunden bekommen sowohl IPv4, als auch IPv6 Adressen zugewiesen.


Über 300 Peerings mit Internet Providern und Carriern, wie z.B.:

  • Telefonica Germany (O2 und HanseNet)
  • Kabel Deutschland
  • 1und1
  • M-net
  • Versatel
  • QSC
  • Kabel BW
  • Deutsches Forschungsnetz (DFN)
  • Hurricane Electric
  • RETN
  • Atrato IP Networks
  • Init7
Schnellanfrage